Womit handeln wir?

APM-Electronic Components GmbH handelt mit elektronischen Komponenten namhafter Anbieter, welche die Innovation in den eingesetzten Technologien, den hohen Anspruch an die Qualität der hergestellten Produkte und die Zuverlässigkeit der termingerechten Lieferung erfüllen.

Das Portfolio der von APM angebotenen Produkte ist vielfaltig und teilt sich in drei Bereiche, welche unten näher beschrieben sind.

Fokus 1: Frequenzgebende Komponenten

APM-Electronic Components ist durch die Partnerschaft mit der WDI AG der grösste europäische Anbieter für frequenzgebende Komponenten.

Das Angebot umfasst 25 weltweite Hersteller mit Produkten für alle Anwendungsbereiche wie z.B. Konsumgüter, Medizin, Luft-/Raumfahrt, Militär, Automotive, Kommunikation, Industriegeräte.

Für diese Produkte bieten wir neben dem Verkauf auch ..
  • Beratung
  • Schulungen
  • Entwicklungsleistungen
  • Second und Third Source
  • technischen Support
  • Sonderlösungen
  • Lagerbevorratung

Weitere Informationen finden Sie unter "Frequenzbestimmende Komponenten".

Fokus 2: Elektromechanischen Komponenten

Im Bereich der elektromechanischen Komponenten können wir durch Kooperationen mit europäischen und asiatischen Herstellern Produkte anbieten wie z.B.

  • Schaltmatten/Tastaturen
  • Steckverbinder
  • Kabelkonfektion
  • Kühlkörper
  • Kunststoffspritzteile

Unsere langjährigen Partner verfügen über kosteneffiziente sowie qualitätsstabile Fertigungen und zeichnen sich durch Flexibilität für individuelle Lösungen aus.

Für diese Produkte bieten wir umfangreichen Service ...
  • Verkauf
  • Beratung
  • Entwicklungsleistungen
  • Second und Third Source
  • technischen Support
  • Sonderlösungen
  • Lagerbevorratung

Weitere Informationen finden Sie unter "Aktiv - Passiv - Mechanik".

Fokus 3: Weltweiter Einkauf

Der weltweite Einkauf elektronischer Komponenten ist der Ursprung von APM-Electronic Components GmbH.

Heute ist dies ein Teilbereich des Unternehmens in dem wir durch fundierte Erfahrung und weltweite Lieferanten auf Kundenwunsch die Versorgung mit Komponenten sicherstellen und Lieferengpässe vermeiden können.

Durch die Zusammenarbeit mit Distributoren auf anderen Kontinenten ist es möglich strukturelle Preisvorteile zu nutzen. Dies kann nicht nur für kurzfristige Beschaffungen sondern auch für wiederkehrende Aufträge und Rahmenaufträge von Vorteil sein.

Die Qualität originaler Bauteile und die offizielle Gewährleistung des Herstellers ist bei dieser Beschaffung zu jeder Zeit sichergestellt.

Weitere Informationen finden Sie unter "Weltweiter Einkauf".